DEUTSCH-HONDURANISCHE GESELLSCHAFT e.V.
Willkommen

Die Deutsch-Honduranische Gesellschaft engagiert sich seit dem Jahr 2000 aktiv und intensiv für die Verbesserung der sozialen und wirtschaftlichen Grundlagen in Honduras. Sie sucht und pflegt darüber hinaus enge Partnerschaften und Kontakte zu deutschen Institutionen in Honduras.


 




 
16.01.2017
Am Freitag hatte die Delegation der KaTho Nrw, die im Februar im Rahmen der Kooperation mit der katholischen Uni in Tegucigalpa nach Honduras reist, die Möglichkeit Fragen zu stellen und sich so auf ihren Aufenthalt vorzubereiten. Zudem stellte Honduraner Arnaldo sein Land in einer kurzen Präsentation vor. Alle freuen sich auf die Zeit in Honduras und die konkrete Ausarbeitung von Projekten!

10.01.2017
Der junge Honduraner Arnaldo, der derzeit ein Praktikum auf dem Hof Kreuzheck in Gievenbeck, Münster, macht, hat eine Präsentation über sein Land vorbereitet. Diese wird er am Freitag bei der KaTho NRW in Köln präsentieren, um die Professoren und Mitarbeiter, die im Februar nach Honduras reisen, auf sein Land einzustimmen. Eine Delegation aus 7 Personen wird für eine Woche nach Honduras reisen, um die Kooperation zwischen der KaTho NRW und der katholischen Uni in Tegucigalpa, die im September mit Kardinal Óscar Andrés Rodríguez Maradiaga initiiert wurde, mit Leben zu füllen und konkrete Projekte auszuarbeiten. 


25.12.2016


Unser Spendenkonto

Deutsch-Honduranische Gesellschaft e.V.
Sparkasse Vest Recklinghausen
IBAN DE23426501500000062398 
BIC WELADED1REK 
Verwendungszweck: Spende